Croco Latein farbig transparent klein Latein

 

LATEIN: 6-jährig: ab der 3. Klasse (L6)

 

Unterstufe (Gymnasium)

  • wählbar ab der 3.Klasse: 4 Wochenstunde

                                4. Klasse: 3 Wochenstunden

  • jeweils 3-4 Schularbeiten pro Jahr
  • Einführung in Sprachverständnis, Grammatik, Kultur und Geschichte
  • verwendetes Lehrbuch: „Medias in Res“      

Oberstufe (Gymnasium)

  • 5.-8. Klasse: je 3 Wochenstunden
  • Themenzentrierter Unterricht in mehreren Modulen

z.B.: Europa

         Historische Persönlichkeiten und mythologische Gestalten

         Begegnung und Umgang mit Fremden

         Rhetorik

         Fachsprache Latein

  • Bedeutung von Latein/römischer Kultur in Kunst und Literatur
  • Rolle der lateinischen Sprache als Grundlage für romanische Sprachen
  • Vorbereitung für Universität (Medizin, Jus, Naturwissenschaften...)
  • Fächerübergreifende Projekte, Theater
  • Exkursionen (Carnuntum, Rom...)

LATEIN 4-jährig: ab der 5.Klasse (L4)

Oberstufe (Realgymnasium)

  • wählbar ab der 5.Klasse RG (statt Französisch oder Italienisch)
  • verpflichtend für alle Gymnasiasten, die ab der 3.Klasse Russisch gewählt haben  
  • 5.-8.Klasse jeweils 3 Wochenstunden
  • 3-4 Schularbeiten pro Jahr
  • verwendetes Buch: „Medias in Res“
  • 5.-6.Klasse: Einführung in Sprachverständnis, Grammatik, Kultur und Geschichte
  • Ende 6.Klasse bis 8.Klasse: Themenzentrierter Unterricht in Modulen (s. oben)

Latein dient...

  • der Festigung und dem Verständnis der Muttersprache
  • als Brücke zu modernen Fremdsprachen
  • der analytischen/kreativen Denkschulung
  • der Allgemeinbildung (Politik, Kunst...)
  • als Studienberechtigung für viele Berufe, wie zum Beispiel:
    • Rechtswissenschaften (Jus)
    • Medizin
    • Theologie
    • Geschichte, Archäologie
    • Kunstgeschichte
    • Alle Sprachen:
L:     parentes        animal                portus            labor
E:     parents          animal                port               labour
L:      campus          dens                  venire            fortuna
F:      champ            dent                  venir              fortuné
L:      lacrima            aestas               pes                habere
I:      lacrima             estate               piede             avere